Machen Sie es hübsch und benutzerfreundich

16. Das Webdesign ist wichtiger als Sie denken. Wenn Ihre Seite schlecht designt ist, kann es Ihnen passieren, dass sie Ihre Besucher schneller verlieren als sie kommen. Ihre Website sollte einfach, klar und übersichtlich gestaltet werden. Überfordern Sie Ihre Besucher nicht mit der Präsentation gleich auf der ersten Seite.

17. Webdesign sollte funktional sein. Was wollen Sie mit Ihrer Website erreichen? Sie wollen, dass die Besucher kommen, bleiben und… immer wieder kommen. Designen Sie mit diesem Endziel im Sinn.

18. Neue Besucher suchen nach Hinweisen darüber, ob Ihre Website, Produkt oder Service es bringt was es verspricht. Lassen Sie andere wissen was Ihre Kunden oder Anhänger über Ihre Webseite sagen in Form von Leistungszeugnissen, Feedback oder Kommentaren.

19. Machen Sie es einfach für Ihre Besucher Ihre Inhalte zu teilen.

Seien Sie nett zu den Suchmaschinen

20. Optimieren Sie Ihre Überschriften und URLs für die Suchmaschinen. Verwenden Sie das Google Keyword Tools, das Schlüsselwort Werkzeug, um geeignete Schlüsselwörter zu finden. Schreiben Sie aber für Menschen und nicht für Google.

21. Stellen Sie sicher, dass Ihre Webseite Google-freundlich ist. Ihre Website sollte zum Beispiel ein Sitemap haben.

22. Konzentrieren Sie sich auf Optimierung von Inhalten statt dem Linkaufbau für den langfristigen SEO Erfolg. Wenn die Inhalte stimmen, kommen die Links.

23. Wie schnell lädt Ihre Seite? Geschwindigkeit spielt eine Rolle beim Suchranking und schnelle Seite wird Menschen davon abhalten, diese zu verlassen.

Borgen Sie was funktioniert

24. Innovation ist wichtig, aber das Verwenden von bewiesenen Formeln ist klug und wirksam. Haben Sie keine Angst, das anzuwenden, was bei anderen funktioniert hat. Versuchen Sie nachzuvollziehen, wie es andere Seiten  schaffen Besucher anzulocken, und versuchen Sie diese Techniken. Kopieren Sie nicht blind, passen Sie es Ihren eigenen Bedürfnissen und natürlich den Ihres Publikum an.

25. Ihre eigenen Erfolge können ebenso wiederverwendet werden. Schauen Sie Ihre alten Inhalte durch und denken Sie an Ihre erfolgreichsten Strategien. Verwenden Sie diese bis sie nicht mehr funktionieren.

26. Analysieren Sie Ihr bisheriges Vorgehen um zukünftige Ergebnisse vorauszusagen.

Quelle der Inspiration